Andere Landwirtschaftliche Bereiche

Das Gut Quinta da Lagoalva hat eine langjährige Tradition als Landwirtschaftlicher Betrieb, namentlich in der Mais, Erbsen, Gerste und Luzerne Produktion. Auch in der Viezucht mit der Rinder und Ziegenzucht ist das Gut erfolgreich. Zuletzt was die Forstproduktion angeht ist das Gut für seine Korkeichen, Eukalyptus und Fichtenwälder bekannt.

Der totale Erfolg des Produktionsprozess wird durch Inovation und Höchstausnutzung der Mittel, Benutzung von Pivots, state of the art Technologie und einer permanenten Beaufsichtigung der Bödem erreicht.